Musik von apple musik herunterladen

Kurz gesagt, Apple Music ist die ideale Wahl, wenn Sie im Apple-Ökosystem sind, einen HomePod haben, menschliche Kuration bevorzugen und bereits über eine bestehende iTunes-Musiksammlung verfügen. Dieses einfache Tool hilft Ihnen, ⏳ zu speichern, wenn Sie von YouTube zu Apple Music wechseln. Im Gegensatz zu allen anderen Apps können Sie mit FreeYourMusic alle Ihre Musik-Playlists kostenlos auf eine neue Plattform verschieben, ohne ein monatliches Abonnement zu erwerben. Im Gegensatz zu Spotify bietet Apple Music keine kostenlose werbefinanzierte Musikstufe an. Für alle Apple Music-Inhalte ist ein kostenpflichtiges Abonnement erforderlich. Wenn Sie noch kein Mitglied von Apple Music sind, können Sie sich über die Schaltfläche oben für eine kostenlose dreimonatige Testversion anmelden und dann aus individuellen, Familien- und Studentenplänen auswählen, wenn Sie fortfahren möchten, aber lesen Sie in diesem Handbuch alle Details zu den Angeboten von Apple Music durch. Unabhängig davon, welche Methoden Sie kaufen, speichern und hören Sie Ihre Musik, Sie haben viele Optionen, die Sie Ihre Lieblings-Melodien mit Ihnen herumzuladen können, wohin Sie gehen. Verwenden Sie Ihre aktuelle YouTube-Plattform als Quelle und beginnen Sie, Wiedergabelisten musik mit FreeYourMusic Now zu übertragen, es ist Zeit, Musik zu Ihrer iTunes-Bibliothek hinzuzufügen. Starten Sie iTunes auf Ihrem Computer, und wählen Sie dann Datei > Zur Bibliothek hinzufügen aus. Auf diese Weise können Sie Ihre ausgewählten Musikdateien und Ordner auf Ihrem Computer, externen Festplatten und sogar aus Cloud-Speicher wie Dropbox importieren. Und natürlich würde Apple gerne zusätzliche Songs oder ganze Alben im iTunes Store kaufen. Apple bietet regelmäßig aktualisierte personalisierte Wiedergabelisten in einem “For You”-Tab, einschließlich eines Favoriten-Mix, eines Chill-Mix, eines Freunde-Mix und eines neuen Musikmixes, zusammen mit anderen Playlist-Optionen, die täglich aktualisiert werden.

Angenommen, Sie haben ein neues – oder vielleicht nicht so neues – iPhone, iPad oder iPod touch und das erste, was Sie tun möchten, ist, Ihren Lieblingssong zu hören. Sie müssen wissen, wie man Musik auf einem iPhone herunterlädt. Hier sind einige einfache Möglichkeiten, um Ihre Musik zu Ihrem Apple-Gerät hinzuzufügen. Apple Music: Apple Music ist ein Abonnement-Plan, der eine Vielzahl von Funktionen bietet. Zusätzlich zu seinem Abonnement-Musik-Katalog, bietet es iCloud Musikbibliothek Synchronisieren über Geräte, Beats 1 Radio, maßgeschneiderte Wiedergabelisten basierend auf Ihren Vorlieben, Künstler exklusive und sogar Songtexte.

Comments are closed.