Garmin edge 1000 routes downloaden

Tippen oder wählen Sie eine dieser Optionen aus, und Sie erhalten die Möglichkeit, sie herunterzuladen oder sie sofort herunterzuladen und zu starten. Obwohl die Edge-Fahrradcomputer (und auch die Garmin Oregon und Rino 700-Serie Wander-GPS-Modelle) Karten eingebaut haben, erkannten wir, dass unser Routenplaner und Importeur bei weitem der einfachste Weg sein könnte, Routen zu diesen GPS zu erstellen und zu senden. routeCourse ist jetzt auch für die GPS-Uhren Garmin Fenix 5, 5S und 5X sowie Forerunner 935 verfügbar. Wie bei den Edge-Einheiten ist es bei weitem der einfachste Weg, Routen (Kurse) zu diesen schnell verkaufenden neuen Uhren herunterzuladen. Ein ausführlicheres Beispiel für das Abrufen einer Route zu Ihrem Edge 1000 finden Sie unter Exportieren von Routen zu Garmin-Geräten. Mit der routeCourse App von dynamicWatch können Sie jetzt direkt von Ihrem Edge aus auf Ihre Strava-Routen zugreifen! Im Rahmen des dwMap Watch App-Projekts haben wir auch einen einfachen, optimierten, mobilfreundlichen Routenplaner erstellt, um Routen auf Ihrem Telefon oder Computer mit nur wenigen Fingertipps zu erstellen. Auf der Dynamic.watch-Website können Sie auch Ihre Strava- und MapMyRide-Konten verknüpfen und automatisch Routen anzeigen, die auf diesen Websites erstellt wurden, und Sie können Routen von Garmin Connect and Ride mit GPS und aus Standard-GPX-Dateien importieren. Der RV-Navigator mit einem großen, edge-to-edge 8″-Display, vorinstallierten Campingplätzen und einem benutzerdefinierten Routing für die Größe und das Gewicht Ihres Wohnmobils oder Anhängers ist ab sofort im Garmin Connect IQ App Store erhältlich. Sie können auch automatisch Routen aus MapMyRide und Ride mit GPS importieren, Routen von Garmin Connect und aus GPX-Dateien importieren oder Routen in Sekundenschnelle auf Ihrem Telefon oder Laptop mit unserem mobilfreundlichen Routenplaner erstellen. Das GPS-Symbol (Rechteck) durch die Route zeigt an, dass es bereits heruntergeladen wurde, während das Cloud-Symbol zeigt, dass es von Ihrem Konto auf dynamic.watch heruntergeladen werden kann. Die gleiche Herausforderung stellt sich auch für Garmins marktbeherrschende Edge-Fahrradcomputer. Obwohl diese Einheiten integrierte Karten haben (und nicht das Äquivalent unserer dwMap Routenkarte GPS-Uhr-App benötigen), ist es überhaupt nicht bequem, eine Route zu ihnen herunterzuladen.

Durch die Verbindung der dynamicWatch-Mobilwebsite mit den integrierten Karten des Edge können Sie Routen NUR mit dem Webbrowser Ihres Telefons erstellen und herunterladen, kein Laptop erforderlich! Wischen Sie nach links (Touchscreen) oder wählen Sie den Link “Cloud” (Edge 520), um Ihre Routen anzuzeigen, die erstellt (oder importiert) und in der Cloud bei dynamicWatch gespeichert sind: routeCourse ist unsere neue Connect IQ App für Garmin Edge 520, Edge 820/820 Explore und Edge 1000/1000 Explore Cycling Computer, Oregon 700/750/750t und Rino 750/755t GPSes. mit routeCourse können Sie Routen direkt von Ihrem Telefon oder Computer auf Ihren Edge oder GPS erstellen und herunterladen. Entwickelt für Radfahrer und Wanderer, installieren Sie einfach die routeCourse App auf Ihrem GPS, und verwenden Sie die vorhandene dynamic.watch Website, um Routen zu erstellen oder zu importieren. Optional bevorzugen einige Benutzer, dass die Karte immer mit Norden oben auf der Karte angezeigt wird. Die Standardeinstellung auf dem Garmin ist, dass die Karte immer gedreht wird, sodass sich die aktuelle Überschrift in Richtung des oberen Rands der Karte befindet. Um dies zu ändern: Überprüfen Sie zuerst Ihre Aktivitätsprofile. Der Edge 1000 ähnelt dem 810, da Sie unterschiedliche Einstellungen basierend auf verschiedenen Profilen haben können. Auf diese Weise können Sie verschiedene Geschwindigkeits-/Trittfrequenzsensoren unterschiedlichen Profilen zuordnen, so dass die Radgröße immer korrekt ist. Darüber hinaus können Sie die Routingoptionen pro Aktivität ändern, was nützlich ist, wenn Sie das Routingsystem 1000 verwenden, um eine Route für Sie zu berechnen (nicht so hilfreich für das Laden vorgeplanter Routen). Wenn Sie die routeCourse-App auf Ihrem GPS starten, wird Ihnen eine Liste Ihrer lokalen Routen angezeigt (die bereits auf Ihr GPS heruntergeladen): Der Edge 1000 kann GPX Track-, TCX- oder FIT-Kursdateien verwenden.

Comments are closed.